... seit 17 Jahren    
SATzentrale_Logo
 Das Sat- und Medienportal
  21.08.2018 - 08:50 Uhr  
Bild Bild
header header  
Bild Bild Bild Bild Bild Bild facebook_logo Bild twitter_logo Bild  Website Übersetzung  
  Bild
Themen Bild

SATzentrale -Das Radio

Receiver

   Nokia

   Topfield

   Humax

   Elanvision

   Allgemeine FAQ

TV Sender

Radioempfang

Technik

Onlinerechner

Installationshilfen

Einsteigerkurs

Fotogalerie

Software

SAT-DX News

Testcenter

Fachhändler

SAT Comedy

Weblinks

Kontakt/Werbung



Bild
   
Statistik (08.02.2001) Bild

Bild

 

                                                        
Bild
Bild

 

.


SATzentrale - ELANVISION FAQ -

Elanvision EV-8000S FAQ

 

In dieser FAQ geht es um den digitalen Satelliten Receiver Elanvision EV-8000S


Zum Inhaltsverzeichnis

 

 Vorwort    Warnhinweise  Technische Daten    Hardware   Firmware/Settings  
 Receiver verbinden    Einfache Installation    Grundfunktionen    Hauptmenü    Fehlermeldungen 
DVD Erstellung        

2. Warnhinweise

 


Der ELANVISION EV-8000S Receiver wurde gemäß internationalen Sicherheitsrichtlinien entwickelt, trotzdem sollten Sie folgende Sicherheitshinweise beachten.

 


Stromversorgung
Der Receiver darf an ein Stromversorgungsnetz mit 90-250V AC 50/60 Hz angeschlossen werden. Beachten Sie, dass Sie auch sonstige Geräte (Receiver, TV,Videorekorder usw.) richtig angeschlossen haben, bevor Sie diese Geräte in Betrieb nehmen.

Überspannung
Achten Sie darauf, niemals eine Steckdose mit zu hoher Stromaufnahme zu überlasten, da dies zu elektrischem Schock oder Brand führen kann.

Feuchtigkeit
Bringen Sie den Receiver niemals mit Flüssigkeiten in Verbindung. Ebenso sollten niemals Vasen oder ähnliche Flüssigkeit enthaltende Gefäße auf das Gerät gestellt werden.

Kleine Gegenstände
Münzen oder andere kleine Gegenstände sollten von dem Receiver fern gehalten werden, da diese durch die Lüftungsschlitze des Receivers fallen können und so großen Schaden anrichten können.

Pflege
Trennen Sie den Receiver von der Steckdose, bevor Sie das Gerät pflegen. Benutzen Sie nur ein leicht angefeuchtetes (nicht nasses) Tuch, um das Exterieur abzuwischen.

Lüftung
Die Lüftungsschlitze sollten niemals mit Gegenständen wie z. Bsp. Zeitungen, Gardinen usw. verdeckt werden. Keine offenen Feuerstellen wie z. Bsp. Kerzen sollten auf dem Gerät aufgestellt werden.


Erweiterungen
Vermeiden Sie das Benutzen von Erweiterungen, die nicht ausdrücklich für den Receiver empfohlen werden, da diese das Gerät beschädigen können.

Verbindung zur Satellitenschüssel
Trennen Sie den Receiver von der Steckdose, bevor Sie das Antennenkabel anschließen, da sonst das LNB beschädigt werden kann.

Erdung
Das Antennenkabel sollte an einer geerdeten Satellitenantenne angeschlossen werden.

Platzierung
Stellen Sie den Receiver innen auf, um Schäden durch Blitzeinschlag, Regen oder direkt einfallendem Sonnenlicht zu vermeiden. Um eine ausreichende Luftzirkulation zu ermöglichen, lassen Sie oberhalb und an den Seiten des Receivers mindestens 10cm Platz, vor allem zwischen Fernseher und Receiver.


Verantwortung
Der Hersteller übernimmt keine Haftung bei Verwendung des Receivers zu illegalen Zwecken. Speichern Sie keine wichtigen Daten auf dem Receiver. Der Hersteller übernimmt keine Verantwortung bei Verwendung von Drittsoftware jeglicher Art, die nicht ausdrücklich zugelassen wurde.