... seit 17 Jahren    
SATzentrale_Logo
 Das Sat- und Medienportal
  21.08.2018 - 08:48 Uhr  
Bild Bild
header header  
Bild Bild Bild Bild Bild Bild facebook_logo Bild twitter_logo Bild  Website Übersetzung  
  Bild
Themen Bild

SATzentrale -Das Radio

Receiver

   Nokia

   Topfield

   Humax

   Elanvision

   Allgemeine FAQ

TV Sender

Radioempfang

Technik

Onlinerechner

Installationshilfen

Einsteigerkurs

Fotogalerie

Software

SAT-DX News

Testcenter

Fachhändler

SAT Comedy

Weblinks

Kontakt/Werbung



Bild
   
Statistik (08.02.2001) Bild

Bild

 

                                                        
Bild
Bild

 

.


SATzentrale - ELANVISION FAQ -

Elanvision EV-8000S FAQ

 

In dieser FAQ geht es um den digitalen Satelliten Receiver Elanvision EV-8000S


Zum Inhaltsverzeichnis

 

 Vorwort    Warnhinweise  Technische Daten    Hardware   Firmware/Settings  
 Receiver verbinden    Einfache Installation    Grundfunktionen    Hauptmenü    Fehlermeldungen 
DVD Erstellung        

4. Hardwareerläuterung

 

 
4.1 Frontblende

  

 

 

 

    

 

4.2 Rückblende

   

 

 

 

 

 

 

4.3 Beschreibung der Fernbedienungstasten

 

  

 

? Gibt es einen festen Code für Universalfernbedienungen?
Jeder Hersteller von Universalfernbedienungen hat seine eigene Codeliste und wenn der Elanvision dort nicht auftaucht, sollte man einen "Suchlauf" in der Fernbedienung starten, den Support des Herstellers bemühen oder wenn möglich, den Elanvision anlernen.

  

  

Mute Zum Stummschalten des Tons. / Ausschalten (Shutdown) der Festplatte im Standby Modus

Standby Zum Schalten zwischen Betriebs und Standbymodus.

Opt Zum Auswählen von Senderoptionen wie Mehrkanalton, Untertitel, sowie Favoritenverwaltung

Text Zum Aufrufen des Videotextmodus (nur bei Sendern mit Teletextservice)

Ziffernblock Senderdirektwahltasten,Direktwahl von Untermenüs

Pre CH Vorherigen Sender aufrufen

TV/Radio  Wechseln zwischen TV- und Radiomodus auch im Aufnahmemenü

Menu Zum Aufrufen des Hauptmenüs oder zurückspringen in das vorherige Menü

Exit Bildschirmmenü verlassen

Channel Up/Down Nächsten/Vorherigen Kanal aufrufen. Navigationstasten im Menü.

Volume Up/Down Lautstärke anheben/ absenken. Navigationstasten im Menü

OK Menüpunkt auswählen. Senderliste aufrufen im Livemodus. Zeitbalken aufrufen im Wiedergabemodus

Info Senderinformationen aufrufen

Epg EPG-Informationen aufrufen,

Rot Die derzeit aufnehmende Sendung anzeigen.

Grün Bookmarkliste im Wiedergabemodus anzeigen. Premiere Multifeed aufrufen

Gelb 10% vorspringen im Wiedergabemodus.

Blau 10% zurückspringen im Wiedergabemodus.

Rew [<<] Zurückspulen in 5 verschiedenen Geschwindigkeiten (x2, x4, x8, x16, x24). Die Spulgeschwindigkeit ist bei verschlüsselten Aufnahmen begrenzt. Videotextunterseiten blättern.

Play Normale Wiedergabe starten. Liste der aufgenommenen Sendungen zeigen.

FF [>>] Vorspulen in 5 verschiedenen Geschwindigkeiten (x2, x4, x8, x16, x24). Die Spulgeschwindigkeit ist bei verschlüsselten Aufnahmen begrenzt. Videotextunterseiten blättern. Die Taste [>>] hat im Livemodus eine "versteckte Funktion". Mit [>>] kannst Du Streaming ins Netzwerk aktivieren und deaktivieren. Wenn man die Taste [>>]  im Live-Modus drückt, kommt die Meldung "VLC-Streaming started to "IP-Adresse meines PC":1234". Beim wiederholten drücken "VLC Streaming stopped". Auf dem PC musst man einfach den VLC öffnen und dann Netzwerkstream öffnen.

Stop Wiedergabe/Aufnahme beenden und zurück in den TV- oder Radiomodus.

Pause Sendung/Wiedergabe anhalten und in den Timeshiftmodus gehen.

Slow Zeitlupenfunktion mit 7 verschiedenen Geschwindigkeiten.

Rec Aufnahme starten.

Reminder Timereinstellungen anzeigen.

Recording Aufnahmen anzeigen.

Favorite Favoritenliste anzeigen.

Jump -  [<<-] Ca. 30 Sekunden nach hinten springen.

Jump + [->>] Ca. 30 Sekunden nach vorne springen.

Bookmark Im Wiedergabemodus neues Bookmark setzen.

Sat Im Wiedergabemodus nächstes Bookmark anwählen. Sender nach Satelliten sortieren.

Uhf Die zuletzt aufgerufenen Sender anzeigen.

TV/Sat VCR-Scart Durchschleifmodus aktivieren.

Pip Bild-in-Bild Funktion aufrufen.

 

  

Hinweis Die Farbtasten haben je nach Menü verschiedenen Funktionen.Bitte beachten Sie deshalb die jeweilige Hilfetafel.

   

 

 

 

4.4 Festplatteneinbau

  

  

Der Receiver wird werkseitig ohne Festplatten ausgeliefert. Wie kann ich eine Festplatte einbauen, ohne den Garantieanspruch zu verlieren. Welche Festplatten sind geeignet?  Auf dieser Seite zeigen wir Ihnen eine Schritt für Schritt Anleitung [ Festplatteneinbau ].