... seit 17 Jahren    
SATzentrale_Logo
 Das Sat- und Medienportal
  18.01.2018 - 06:31 Uhr  
Bild Bild
header header  
Bild Bild Bild Bild Bild Bild facebook_logo Bild twitter_logo Bild  Website Übersetzung  
  Bild
Themen Bild

SATzentrale -Das Radio

Receiver

   Nokia

   Topfield

   Humax

   Elanvision

   Allgemeine FAQ

TV Sender

Radioempfang

Technik

Onlinerechner

Installationshilfen

Einsteigerkurs

Fotogalerie

Software

SAT-DX News

Testcenter

Fachhändler

SAT Comedy

Weblinks

Kontakt/Werbung



Bild
   
Statistik (08.02.2001) Bild

Bild

 

                                                        
Bild
Bild

 


SATzentrale - NOKIA Mediamaster -

FAQ Nokia Mediamaster 9800S / 9902S 

  


 Firmware / Settings    Festplatte / Aufnahme   Applikationen / Störungen    Zusatzanwendungen   Firmwareinfo 9800S  
 Firmwareinfos 9902S   Alte Firmware 9800S/9902S Das *Non-DVB Problem PC-Steuercode  



Firmware / Settings 

 

Welches Kabel nehme ich, um den PC mit dem Gerät zu verbinden?

  
Hierzu benutzen Sie ein sogenanntes Serielles Nullmodemkabel, welches Sie wahlweise an COM1 als auch COM2 benutzen können. Die Belegung der Anschlussstecker entnehmen Sie nachfolgender Tabelle:

 

MM9800/MM9902     9pin

 

PC 9pin

PC 25pin

PIN 3

<---->

PIN 2

PIN 3

PIN 2

<---->

PIN 3

PIN 2

PIN 7

<---->

PIN 8

PIN 5

PIN 8

<---->

PIN 7

PIN 4

PIN 6

<---->

PIN 4

PIN 20

PIN 4

<---->

PIN 6

PIN 6+8

PIN 5

<---->

PIN 5

PIN 7



Wie mache ich ein Update der Software über Satellit?

 
Die jeweils aktuellste Software wird auf vier verschiedenen Satelliten zur Verfügung gestellt:


Astra 19° O (Frequenz 12669 MHz, Pol. V, Symbol Rate 22000, FEC 5/6)
HotBird 13° O (Frequenz 12539 MHz, Pol. H, Symbol Rate 27500, FEC 3/4)
Sirius 5° O (Frequenz 12380 MHz, Pol H, Symbol Rate 27500, FEC 3/4,) &
(Frequenz 12245 MHz, Pol V, Symbol rate 27500, FEC 7/8,)
Thor 1° W (Frequenz 12456 MHz, Pol. V Symbol Rate 28000, FEC 3/4)


Drücken Sie dazu die Taste "MENU" und gehen in die "Systemkonfiguration"
Geben Sie die PIN ein (PIN-Werkseinstellung 1234)
Den Softwaredownload starten Sie, indem Sie jetzt auf den Menüpunkt "Receiveraktualisierung" gehen und mit OK bestätigen.
Hinweis! Entfernen Sie vor der Aktualisierung das CI-CAM Modul sowie die Viacess Smartcard, sofern vorhanden, um einen reibungslosen Softwaredownload zu gewährleisten. Letzte Änderungen finden Sie unter: [ www.nokia.com ]

 

 

Warum geht die Firmwareupdate bei mir nicht, obwohl eine neue Firmware über Satellit vorhanden ist?


Bitte führen Sie folgendes aus:

Gehen Sie in das Menü und führen Sie einen Werksreset durch. Schalten Sie danach den Receiver aus und wieder ein. In jedem Fall startet das Gerät jetzt mit dem Welcome-Bild. Alle Daten (TV und Radiosender) wurden gelöscht bzw. auf Default-Werte gesetzt. Führen sie nun einen manuellen Transpondersuchlauf mit der Firmwarefrequenz 

-für Astra 19° O (Frequenz 12669 MHz, Pol. V, Symbol Rate 22000, FEC 5/6)
-für HotBird 13° O (Frequenz 12539 MHz, Pol. H, Symbol Rate 27500, FEC 3/4)
-für Sirius 5° O (Frequenz 12380 MHz, Pol H, Symbol Rate 27500, FEC 3/4,) &
(Frequenz 12245 MHz, Pol V, Symbol rate 27500, FEC 7/8,)
-für Thor 1° W (Frequenz 12456 MHz, Pol. V Symbol Rate 28000, FEC 3/4)

durch. Bitte lassen Sie keinen weiteren Tarnsponder einlesen. Nun versuchen Sie erneut die Firmware herunterzuladen. Nach dem Update können Sie alle Sender suchen lassen..

 


Der Softwaredownload bricht mit der Fehlermeldung "E209" ab.

 
Entfernen Sie bitte immer vor jedem Softwaredownload das CI-Modul, sowie die Smartcard im Viacess Kartenschacht, nur dann wird ein Fehlerfreier Download gewährleistet.

 

Wo finde ich Settings und einen Editor?


Hier können Sie die aktuellen Receiversettings für den Nokia Mediamaster downloaden. Diese stehen auf einer Extraseite zur Verfügung [ Downloadcenter ]. Den Editor erhalten Sie hier [ Setedit ].